Vision

Hobet Group ist das innovative Kompetenzzentrum der Schweizer Geflügelwirtschaft.
Mit unserem vielseitigen, qualitativ hochstehenden Leistungsangebot schaffen wir zukunftsorientierte Bedingungen für alle Marktteilnehmer.

Mission

Die Natur ist wertvoll, einmalig und uns das Wichtigste. Deshalb arbeiten wir bewusst ökologisch, nachhaltig und respektvoll.

Leitsätze

Tierwohl

Wir dürfen behaupten, dass die Schweizer Tierschutzgrundlagen die wohl strengsten Gesetze und Richtlinien beinhalten. Wir sind bestrebt, diese Normen auf allen Ebenen einzuhalten und dafür zu sorgen, dass Vorgaben und Gedankengut auch von unseren Lieferanten und Produzenten eingehalten werden. Tierwohl geht vor Profit - das gilt für den Stall wie auch für Transporte und die ganze Produktionskette. Wo immer sich die Frage nach Quantität stellt, geht das Tierwohl vor. Wir streben Lösungen an, die das Tierwohl in den Vordergrund stellen.

Ökologische Nachhaltigkeit

Ökologie verbinden wir zielorientiert mit Ökonomie - wo eingespart wird, bleibt mehr Nachhaltigkeit. Ein Denkanstoss, den wir auch für Infrastrukturen strikte verfolgen und so tragen wir Sorge zu Ressourcen, Natur und Umwelt.

Ökonomische Nachhaltigkeit

Wir sind unabhängig und Dank einer soliden finanziellen Basis und einer verantwortungsvollen Unternehmensführung, welche über die Einhaltung der rechtlichen Vorschriften für Unternehmen hinausgeht, sind wir auf strategisch langfristigen Erfolg ausgerichtet. Unsere Coorporate Governance umfasst jene Regeln der verantwortungsvollen Unternehmensführung und –kontrolle, die auf langfristige Wertschöpfung ausgerichtet sind und Transparenz sichern, damit Vertrauen bei den Stakeholdern geschaffen wird.

Soziale Nachhaltigkeit

Wir glauben an die Kompetenz und den Unternehmergeist unserer Mitarbeitenden. Wir fördern ein Arbeitsumfeld, das auf Vertrauen und Respekt basiert.
Wir schätzen die enge Zusammenarbeit untereinander, mit unseren Kunden, Lieferanten und Partnern.
Unser Arbeitsklima motiviert und inspiriert. Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden dabei, neue Ideen zu entwickeln und einzubringen. Wir übertragen Entscheidungen und Zuständigkeiten entsprechend dem Kompetenzniveau.
Wir arbeiten mit flachen Hierarchien und breiten Zuständigkeitsbereichen.
Weiterbildung und Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden besitzen hohe Priorität. Wir verfolgen das Ziel, unsere führenden Köpfe für morgen zu entwickeln und konzentrieren uns auf die Beförderung unserer Mitarbeiter.
Wir dulden keine Diskriminierung von Personen aufgrund von Ihrer Abstammung, Religion, sexuellen Orientierung, Nationalität, Herkunft, politischen Betätigung oder wegen Ihres Alters, Geschlechts oder einer Behinderung.